Hier findet ihr immer unseren aktuellen Track der Woche plus den Track aus der Vorwoche, den ihr dann bei alltrails runterladen könnt.

Freunde des Bergischen Landes und des Sauerlandes werden sicherlich auf ihre Kosten kommen,es wird aber auch mal was Flacheres geben, versprochen ;-). Die Touren sind größtenteils auf sehr kleinen und verkehrsarmen Strecken geführt, allerdings kann der Asphalt dort schon mal etwas schlechter sein. Besonderes Augenmerk wird neben der Ruhe vor Kraftfahrzeugen auf eine landschaftlich reizvolle Streckenführung gelegt.

Die Tracks starten in Gevelsberg am Nirgena-Parkplatz, ihr könnt sie natürlich auch nach euren Bedürfnissen umbauen. Ändert den Startort oder verkürzt/verlängert die Strecke. Alltrails übertreibt maßlos bei den Höhenmetern, also lasst euch nicht abschrecken. Viel Spaß beim Nachfahren, über eine Rückmeldung freuen wir uns immer sehr.

 

 

Es folgt noch eine kurze Beschreibung zu den aktuellen Tracks.

Die "Hügelige Acht" sind wir als Trainingsrunde mit dem Verein gefahren. Die Tour nutzt an drei Stellen Radwege, wobei das Stück auf der Trasse in Richtung Hattingen nicht asphaltiert ist. Es kann aber leicht über die Bredenscheider Straße umfahren werden. Über den Schulenberg führt euch die Runde dann ins Felderbachtal und schließlich hinauf zum Langenberger Sender. Über Dönberg gund Haßlinghausen geht es wieder zurück zum Startort.

Der Track der letzten Woche ist unsere 70er Permanente. Die Tour folgt der Ennepe bis in ihr Quellgebiet um dann über Kreuzberg und die Bevertalsperre schließlich wieder an der Ennepe zurück zu führen. Wer die Permanente für die Wertungspunkte fahren möchte kann dies jetzt auch wieder tun. Das Platsch in Ennepetal hat wieder geöffnet. Informiert euch aber unbedingt im Vorfeld über Einschränkungen bei Öffnungszeiten und Zutritt.

Viel Spaß beim Nachfahren.

 


 

 

 

 

 Wenn ihr ältere Tracks ansehen und downloaden möchtet, klickt ihr einfach hier: Track der Woche Ordner auf alltrails